Antike

21.08.2021: Es ist viel geschehen in der letzten Woche unter der sengenden Sonne Latiums. Das mittlerweile stark angewachsene Team aus italienischen, tschechischen, slowakischen, und deutschen Wissenschaftlern und Studierenden erweiterte nicht nur die Georadarflächen im Fundplatzareal, sondern führ...

Seit einem Jahr ohne Feldarbeit Seit über einem Jahr liegen nun die Feldprojekte der Archäologischen Wissenschaften pandemiebedingt auf Eis. Dadurch entsteht nicht nur unseren Forschungen ein kaum zu überschauender Schaden, sondern insbesondere auch der Praxisausbildung unserer Studierenden - von j...

Viele Kilometer mit dem Magnetikgerät und einige tausend Kilometer Rückreise samt Zollformalitäten an der EU-Außengrenze liegen hinter dem Team der Taman 2019-Maßnahme. Die letzte Woche brachte das Ende des Sommers auch in Südwestrussland, aber auch noch einmal viele Hektar Prospektionsfläche in Sem...