Navigation

Vom Untergrund ins Internet – Vorstellung der neuen Imagebroschüre der Archäologischen Wissenschaften

Imagebroschüre 2 "Vom Untergrund ins Internet" - Cover
Imagebroschüre 2 "Vom Untergrund ins Internet" - Cover

29.01.2020: Heute wurde die neue Imagebroschüre der Archäologischen Wissenschaften „Vom Untergrund im Internet“ öffentlich vorgestellt.

Nach einer kurzen Einführung von Prof. Dr. Doris Mischka (UFG-FAU) für den Studiengang Archäologische Wissenschaften und Forschungsreferenten Dr. Robert Fischer als Vertreter der Förderinitiative „Kleine Fächer“ hatten die Anwesenden die Gelegenheit, die ersten Exemplare des Buches frisch aus der Druckerei in Augenschein – und dann natürlich auch mit nach Hause zu nehmen.

Für alle an der Archäologie Interessierten bietet die Imagebroschüre einen umfassenden und reich bebilderten Überblick über die Aktivitäten, Forschungen und Personalia an den drei Instituten der Archäologischen Wissenschaften für die Jahre 2018 und 2019: Von der Fränkischen Schweiz bis nach China und Namibia, vom Anbeginn der Menschheit bis in die Gegenwart, von der Arbeit mit dem Spaten bis zu neuesten, computergestützten Analysen – alles ist dabei und zeigt ein eindrucksvolles Bild von drei effektiv miteinander und auch weiträumig interdisziplinär vernetzten Disziplinen, denen die übliche Wahrnehmung „kleiner Fächer“ so ganz und gar nicht entsprechen will.

Hier gibt es nähere Informationen zum Buch

 

 

Bildleiste Imagebroschüre 2