Das Archäologische Kolloquium am 15.11.2018