Navigation

Bilderhöhlen – 51 – La Mairie (Teyjat)

La Mairie (Teyjat) (Dordogne, Frankreich)

Im Eingangsbereich der kleinen Höhle La Mairie inmitten der Ortschaft Teyjat wurden im Jahr 1907 Gravierungen entdeckt. Auf Kalzitflächen finden sich sehr feine Gravierungen von Auerochse, Pferd, Rentier und Bär. Der Realismus dieser Darstellungen ist einzigartig. Besondere Aufmerksamkeit verdient eine Sequenz mehrerer Auerochsen, die auf einer Bodenlinie stehen und nicht wie üblich in der eiszeitlichen Wandkunst frei im Raum schweben.

Aufnahme der Fotos: 1968