Navigation

Bilderhöhlen – 41 – Las Chimeneas

Las Chimeneas (Kantabrien, Spanien)

Im Zuge von Bauarbeiten am Monte Castillo wurde  die Höhle 1953 entdeckt. Der ursprüngliche eiszeitliche Zugang ist noch durch einen Felsversturz verschlossen. Bei Las Chimeneas handelt es sich um eine klar strukturierte Höhle mit zwei Sälen die durch eine labyrinthartige Passage voneinander getrennt sind. Gravierungen und schwarze Zeichnungen verteilen sich auf alle drei Bereiche. Am häufigsten sind die komplexen Zeichen und im hinteren Bereich Darstellungen des Hirschs.

Aufnahme der Fotos: 1964, 1969 & 1970