Navigation

Bilderhöhlen – 28 – Pair-Non-Pair

Pair-Non-Pair (Gironde, Frankreich)

Entdeckt wurde die Höhle bei Marcamps bereits 1881. Die Wandkunst besteht nur aus Gravierungen. Diese sind sehr tief in den Felsen geritzt worden und erzielen so eine Reliefwirkung. Dargestellt sind Wisent, Pferd, Steinbock, Mammut und Riesenhirsch. Pair-Non-Pair gilt aufgrund seiner Stilistik als ein sehr altes Zeugnis der eiszeitlichen Wandkunst.

Aufnahme der Fotos: 1968