Navigation

Bilderhöhlen – 2 – Baume-Latrone

Baume-Latrone (Gard, Frankreich)

Einige Kilometer von Nîmes bei St. Arastasie liegt die Höhle Baume – Latrone. Entdeckt wurde sie 1940 durch eine Gruppe Jugendlicher. Die Wandkunst findet sich auf einem zentralen Bildfeld. Baume – Latrone weist einige Besonderheiten auf: der braune Lehm als Farbstoff, der extrem schematische Stil und die Motivauswahl mit Löwen, Pferd und Mammut.

Aufnahme der Fotos: ohne Datum