Navigation

Besiedlungsgeschichte des Volp-Tals (Ariège)

Frankreich

Priv.-Doz. Dr. habil. Andreas Pastoors & Robert Bégouën (Montesquieu-Avantès, Frankreich)

abgeschlossen

Projektbeschreibung

Im Tal des Volp sind vor allem die drei Höhlen Tuc d’Audoubert, Les Trois-Frères und Enlène bekannt. Doch bietet das Tal noch weitere archäologische Fundstellen. In dem Projekt wurden potentielle Stellen erkundet und an einer lange Zeit bekannten Stelle nachgegraben.

Es konnten auf diese Weise zwei steinzeitliche Fundstellen im Schatten der berühmten Volp-Höhlen erforscht werden. Diese wurden in den letzten Jahren systematisch untersucht und publiziert.

Perte de la Tuilerie

1995 wurden in der kleinen Höhle Perte de la Tuilerie Gravierungen entdeckt. In einer lang gestreckten engen Galerie finden sich die Zeichnungen von einem Pferd, einem Steppenwisent und einem unbestimmbaren Tier. Von besonderem Interesse ist der Stil in dem der Steppenwisent gezeichnet wurde. Mit einem überproportional großen Vorderkörper und Kopf gleicht er Zeichnungen in Pech-Merle aber auch Niaux.

Abri du Rhinocéros

Unmittelbar oberhalb des Eingangs zur Höhle Tuc d’Audoubert befindet sich das kleine Abri du Rhinocéros. Im Sommer 1912 hat hier die Familie Bégouen kleine Ausgrabungen durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Untersuchungen sind bis heute vollkommen unbekannt. Im Jahr 2002 wurden punktuell Nachuntersuchungen durchgeführt. So konnte nachgewiesen werden, dass das Felsschutzdach bereits im Mittelpaläolithikum von Wildbeutern aufgesucht worden ist. Dies ist ein wichtiges Ergebnis zum Verständnis der Nutzungsgeschichte der Kleinregion um die Volp-Höhlen.

Abri du Rhinocéros. Situation der Ausgrabung im Jahr 2002 (© Association Louis Bégouën).

Abri du Rhinocéros. Situation der Ausgrabung im Jahr 2002 (© Association Louis Bégouën).

Literatur

Bégouën, Robert; Berke, Hubert & Pastoors, Andreas (2013). L’Abri du Rhinocéros à Montesquieu-Avantès (France). Bulletin de la Société Préhistorique de l’Ariège 67: 15–26.

Pastoors, Andreas & Bégouën, Eric (2000). La Perte de la Tuilerie. Die Entdeckung einer Höhle mit Wandkunst im Tal des Volp (Ariège). Archäologisches Korrespondenzblatt 30 (3): 327–333.

Links

Cavernes du Volp
Association Louis Bégouën
Propriété, conservation, étude
link zur homepage