Navigation

Zoomorphes Idol aus der Cucuteni-Kultur

Herkunftsland: Rumänien

Fundort: Scânteia (Kr. Iaşi)

Zeitstellung: Cucuteni A3 (ca. 4350-4100 v. Chr.)

Inventarnummer: nicht im Besitz der UFG-FAU

Maße: ca. 8 cm lang

Dieses Objekt steht für die neuen Möglichkeiten, welche die 3D-Modellierung schafft: Die kleine Figur wurde bei der Lehrgrabung 2017 in Scânteia im Bereich des Scherbenpflasters gefunden. Sie wurde direkt vor Ort digitalisiert und steht so, obwohl mittlerweile im Museum Iaşi eingelagert, einer detaillierten Betrachtung auch in Erlangen zur Verfügung.
(C. Mischka)